Die Konzernstruktur der Energie AG

Der Energie AG Konzern ist seit dem 1. Oktober 2006 als Holdingkonzern organisiert. Ziel der Umstrukturierung war es, im Sinne von "Structure follows Strategy" die strategische Entwicklung der Energie AG bestmöglich zu unterstützen.

Der Energie AG Konzern besteht aus neun schlagkräftigen Geschäftsbereichen, einer effizienten Servicestruktur mit vier Servicebereichen sowie einer Konzernsteuerung in der Form einer strategischen Holding.

Die Geschäftsbereiche Wärme, Wasser und Entsorgung fungieren zusätzlich als Leitgesellschaft für ihre Beteiligungen in Österreich und den angrenzenden Ländern.

Genauere Informationen zu unseren Geschäftsbereichen

  • Vertrieb
  • Netz
  • Kraftwerke
  • Trading
  • Data
  • Wärme
  • Entsorgung
  • Wasser
  • Erdgas

finden Sie, wenn Sie die Homepages der Geschäftsbereiche (obere Navigationsleiste) aufrufen sowie in unserem letzten Geschäftsbericht.

Weitere wesentliche Beteiligungen der Energie AG sind:

 

Eine Liste mit allen Beteiligungen finden Sie links in der Quicklink-Box.