Instandhaltung

Instandhaltung sämtlicher konzerneigener Wasserkraftanlagen für die Hauptkomponenten Turbine, Generator, Hilfsantriebe, Wehranlagen und alle dazugehörigen Komponenten. Störungsanalyse und -behebung und notwendige Notreparaturen dieser Anlagen.

  • "Vor Ort" - Instandhaltung mit Montage-Fachpersonal, wie Spezialmonteuren, Turbinenmonteuren, Kraftwerksfacharbeitern

  • Fertigungszentrum-Maschinenbau/Sonderfertigung zur Anfertigung aller maschinenbaulichen Schlüsselkomponenten (Maschinenpark auf eigene Anlagen abgestimmt)

  • Fachzentrum-Elektrotechnik zur Instandhaltung aller Generatoren, Motoren und Antriebe, Transformatoren und Lastregelschalter

  • Spezialaufgaben wie Schadensdiagnose, Betriebsmessung, Materialprüfung, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, Generatordiagnose, Instandhaltungsabwicklung, Optimierung von Maschinenbauteilen, Konstruktion und Dokumentation, Korrosionsschutztechnik, u.v.m.

  • Instandhaltung Wärmebereich - Mitarbeit mit hochqualifiziertem Fachpersonal